Mai 31, 2017

HOP-ON

Freitag ab 12.00 Uhr
HOP-ON DrehMOMENTE / UZWEI, Ebene 2
Tablet_DrehMOMENTE

Greenscreen-Aktion
Profis verwenden den Greenscreen, um Schauspieler*innen in nicht
existierenden Phantasiewelten auftreten zu lassen.
Ihr könnt diesen Effekt selber ausprobieren und z.B. mit dem
Harry-Potter-Umhang unsichtbar werden.
Geeignet für jedes Alter.


Fotoaktion
Hier können alle Besucher*innen mit optischen Effekten, einer Fotokamera
oder dem eigenen Handy experimentieren. Mit verschiedenen Glasprismen
und Verzerrspiegeln vor der Linse kann man tolle Effekte zaubern.
Geeignet für jedes Alter.
 

Buttons_DrehMOMENTE

Buttons
Ihr habt die Idee, wir die Buttons! An dieser Station können
individuelle DrehMOMENTE- und FEEDBACK-
Buttons gestaltet und kreiert werden.
Geeignet für jedes Alter.

ab 15.00 Uhr 
DrehMOMENTE-Generator – Instagram-Challenge
Schafft ihr es, die Aufgabe zu lösen?
Entsprechend eines einarmigen Banditen wirft der
DrehMOMENTE-Generator auf Knopfdruck Zufallskombinationen
von drei speziellen Attributen aus. Die Teilnehmer*innen haben maximal
zehn Minuten Zeit, die Aufgabe kreativ in Form eines
Boomerang-Clips zu lösen.
Zielgruppe: ab 14 Jahre
 

Freitag – Sonntag, 16.00 – 18.00 Uhr, Lautsprecher, Ebene 4
Die Dunkle Kammer, eine lebensgroße Camera Obscura
 

mit Hannes Woidich

Der Lautsprecher auf der 4. Ebene
wird mit einer riesigen Camara Obscura bestückt.
Das Fenster zur Stadt ist das Motiv, das durch das kleine
Loch der Kamera ein Bild ins Innere auf großes Papier wirft.
Die riesige Lochkamera zeigt, wie Fotografie eigentlich funktioniert
und fängt das Bild mit euch und der Stadt ein. In den Kursen
werden wir diese Bilder selbst von Hand in der Dunkelkammer
entwickeln. Alle Fotografien sind Unikate mit einem einzigartigem Charme,
die ihr mitnehmen dürft. Darüber hinaus erfahrt ihr Geschichten aus
über 2000 Jahren Camera Obscura.